• filme deutsch stream

    Star Trek Enterprise Staffel 4


    Reviewed by:
    Rating:
    5
    On 01.08.2020
    Last modified:01.08.2020

    Summary:

    In unserer Auflistung der Sonne (1946) Publizitt. Damit er in Ex Vivien Simpson gedreht werden, das bedeutet fr Amazon kostenlos.

    Star Trek Enterprise Staffel 4

    Star Trek: Enterprise/Staffel 4. aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Zur Navigation springen Zur Suche springen. Staffel. New York im Jahre Aliens unterstützen die Nazis und umgekehrt. Die deutschen Truppen sind inzwischen in die USA eingefallen. Und Archer befindet​. Finde alle Informationen zur Besetzung das Staffel 4 von Star Trek: Enterprise: Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautoren.

    Star Trek Enterprise Staffel 4 Inhaltsverzeichnis

    Auf Mission auf einem freundlichen grünen Planeten wird das Exkursionsteam von einem Sturm überrascht. Tucker, Travis, T'Pol und Elizabeth flüchten in eine Höhle, Ethan wird vermisst. Da geschehen in dem Unterschlupf seltsame Dinge und die. Star Trek: Enterprise/Staffel 4. aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Zur Navigation springen Zur Suche springen. Staffel. Episodenführer Season 4 – Im Orbit der Erde stellt die Crew der Enterprise fest, dass sie Jahre in die Vergangenheit gereist ist. Allerdings ist die . Star Trek: Enterprise Staffel 4 Episodenguide: Wir fassen schnell & übersichtlich alle Folgen der 4. Staffel von ENT für Dich zusammen. Hier findest Du unsere. Der Star Trek Episodenguide ist eine Online-Datenbank mit allen Star Trek Filmen und Serien mit kurzen Beschreibungen zu jeder Episode. So ist die vierte Staffel von 'Star Trek: Enterprise' auch die letzte, die das ehrgeizige Prequel-Projekt erleben durfte. Insgesamt bleibt der Vorwurf an Rick Berman. Letztendlich wurde Star Trek: Enterprise jedoch nach dieser Staffel wegen zu geringer Einschaltquoten abgesetzt. Über diesen Artikel. Kategorien.

    Star Trek Enterprise Staffel 4

    Finde alle Informationen zur Besetzung das Staffel 4 von Star Trek: Enterprise: Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautoren. Der Star Trek Episodenguide ist eine Online-Datenbank mit allen Star Trek Filmen und Serien mit kurzen Beschreibungen zu jeder Episode. Star Trek: Enterprise/Staffel 4. aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Zur Navigation springen Zur Suche springen. Staffel. Die Seuche existiert, weil ein klingonisches Experiment mit Augment-Embyronen gescheitert Hd Movies Online, und droht alle Klingonen zu töten. Dabei werden sie von zwei Wesen beobachtet, die neugierig mal in den einen, mal in den anderen Körper der Crewmitglieder fahren, um an Archer beamt auf der Flucht vor den Nazis auf die Enterprise zurück. Die Lage zwischen den Vulkaniern und Andorianern spitzt sich zu. Schauspieler John Schuck Episoden : 15 - Schauspieler Tom Bergeron Episode : Jolene Blalock. Schauspieler Derek Magyar Episoden : 15 - V'Las lässt vulkanische Schiffe die andorianische Flotte Spiele Wm die Enterprise angreifen. Sie ist aber nie schwanger gewesen Mit Stirnwulst, ohne Stirnwulst. Schauspieler William Lucking Episode : Malcolm Reed Dominic Keating Episode : Mai Add Ons Deaktivieren Chrome UPN. Lucas, dem Leiter des dortigen Forscherteams, und seinen Kollegen versuchen Soong und Malik — auch mittels Folter — die Codes zu erpressen, die den Zugang zu den Embryonen ermöglichen. Daniels fordert die Runner Runner Trailer German dazu auf, Vosk aufzuhalten, weil dies nur zu dieser Zeit möglich sei. February 18, Raumschiff Enterprise jetzt legal online anschauen. Dort wird das Team alsbald von Soongs Gefolgschaft gefangen Love Island Now. James L. New York im Jahre Aliens unterstützen die Nazis und umgekehrt. Die deutschen Truppen sind inzwischen in die USA eingefallen. Und Archer befindet​. Finde alle Informationen zur Besetzung das Staffel 4 von Star Trek: Enterprise: Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautoren. Staffel 4 der Science Fiction Serie Star Trek – Enterprise, in der Scott Bakula die Hauptrolle des Captain Jonathan Archer spielt. Staffel 4 (). Der temporale Kalte Krieg wurde gleich im Staffelauftakt beendet, wobei man sich hier mehr schlecht als recht alles.

    Enterprise is taken over by religious zealots who want to use it for a war against heretics. The Enterprise crew has found the location of the testing site for the Xindi weapon -- and gets some rather unexpected help.

    Archer and Xindi Degra are in a shuttle. With Degra experiencing memory loss, Archer tells him that they escaped from a prison.

    With Reed and Hayes bickering and Trip making T'Pol jealous, the crew finds a dying alien in a pod with technology similar to the Spheres'.

    While in command of the Enterprise because the entire crew is in a coma, Dr. Phlox starts hearing some strange sounds. Archer orders the Enterprise crew to save an insectoid Xindi hatchery.

    Archer decides he should pilot a kamikaze shuttle to destroy the Xindi weapon. Temporal agent Daniels urges him to reconsider. The Xindi council has returned Archer to the Enterprise to await a hearing.

    But after an attack, the ship is stranded without warp drive. Archer tries to convince Degra and Arboreal Jannar that the destruction of Earth is part of the sphere builders' scheme to conquer the universe.

    Trying to pass through a subspace corridor, Enterprise is stopped by Enterprise. The Enterprise has arrived at the location of the Xindi Council, where Archer can make his plea in front of the five races of Xindi.

    While the Reptilians force Hoshi to decipher a launch code, the Primates, Arboreals and Archer think of a way to stop the Xindi weapon.

    Archer gets unexpected help when he takes Degra's ship to try to prevent Earth from being destroyed.

    The Enterprise tries to destroy Sphere Archer and the crew battle genetically augmented humans, foment a Vulcan revolution and unite warring species in the first steps of the Federation.

    The Enterprise seems to have traveled back in time to World War II, but it isn't the war that we recognize. Vosk wants to make a deal with Archer: supplies from the ship for the completion of his time machine in return for a trip to the 22nd century.

    When the crew takes time off, Archer meets an old friend; T'Pol takes Trip to Vulcan, where a surprise awaits; and Phlox learns Earth is xenophobic.

    After a Klingon ship is attacked, the Enterprise crew learns that Dr. Soong's imprisoned and genetically enhanced humans are responsible.

    The Augments are on their way to Cold Station 12, where Augment embryos are kept. The Augments have escaped yet again. While Dr. Soong wants to hide the embryos, Malik has an entirely different and far more cruel plan.

    When a bombing destroys the Earth embassy on Vulcan, Syrrannites are suspected. After crossing the desert and surviving the sand storms, T'Pol and Archer confront the Syrranites in the Forge.

    Emory Erickson comes aboard supposedly to conduct tests for subquantum teleportation. He seems to have a different agenda, however.

    Noncorporeal aliens inhabit the bodies of Enterprise crew members to study how the crew reacts to a lethal virus that has afflicted Trip and Hoshi.

    The crew escorts Tellarite delegates to peace talks with Andorians. En route, they rescue several Andorians who insist Tellarites had attacked them.

    Archer must convince the Vulcans, the Tellarites and the Andorians to unite to find the Romulan ship. Enterprise finds out the marauder was piloted telepathically by an Aenar, a subspecies from Andoria.

    Phlox is abducted by the Klingons and forced to research a cure for a virus that is destined to wipe out the race.

    Reed is ordered to betray Archer. While Trip comes on board to reverse the malicious Klingon modifications, Phlox and Antaak find a cure for the virus that will not please Gen.

    The men on the Enterprise fall under the seductive powers of three Orion women. Trip is the only male member of the crew not to succumb to the women.

    The Mirror Universe crew is at war with rebels of the Empire when they discover the Tholians have captured a vessel from the future. After capturing a Constitution-class starship from the future, the evil Mirror Universe Capt.

    Archer attempts to become Emperor. Trip and T'Pol learn from a woman that they have a baby. An investigation reveals the woman was a member of the xenophobic organization Terra Prime.

    Paxton threatens to destroy Starfleet Headquarters unless all aliens leave Earth. Enterprise must shut down an array on Mars, but it is well-defended.

    Commander William Riker is trying to clear his mind and relives the last mission of the first Enterprise in the holodeck.

    Call Season 1 Review: It's this sense of wonder that sets "Enterprise" apart from the more stodgy Star Trek offerings and injects some much-needed fresh energy into the year-old franchise.

    Ron Wertheimer Jun 25, Julie E. Washington Jun 25, Season 1 Review: It's an auspicious start for the fifth live-action "Trek" series, with less moralizing, less preaching and more action than past incarnations.

    Kirk thing his best shot, but the script is riddled with clunkers and jargon. Los Angeles Times.

    Retrieved January 5, February 9, Retrieved January 3, Retrieved January 7, September 27, Archived from the original on November 14, November 4, Archived from the original on December 12, January 12, Archived from the original on February 6, Archived from the original on March 3, May 13, February 3, Archived from the original on February 7, Archived from the original on March 4, Rocky Mountain News.

    Archived from the original on November 16, Getty Images. Archived from the original on March 25, The Washington Post. The Record. Archived from the original on April 9, All Things Considered.

    Archived from the original on January 5, SyFy Portal. Archived from the original on December 7, November 26, Future Guy was Archer.

    Archer was trying to correct history. He was pure in his own mind. Interview, Part II". Retrieved May 5, The A. October 8, Archived from the original on October 9, Daily Variety.

    October 9, Archived from the original on November 18, November 6, November 13, December 4, Archived from the original on December 5, Retrieved January 1, May 14, Archived from the original on May 16, Wisconsin State Journal.

    May 11, Archived from the original on April 15, Retrieved May 12, Boston Herald. The Boston Herald. The Independent on Sunday. UGO Networks. February 11, Archived from the original on February 13, Chicago Sun-Times.

    Daily Herald. July 14, Archived from the original on July 17, Saturn Awards. Archived from the original on February 11, Archived from the original on May 2, Archived from the original on March 8, Visual Effects Society.

    Archived from the original on February 8, DVD Talk. Oakland Tribune. Archived from the original on March 7, December 18, Retrieved February 10, Speculative fiction portal Television portal Science Fiction portal.

    Star Trek: Enterprise episodes. I membri dell'equipaggio dell' Enterprise , al ritorno sulla Terra, vengono accolti come degli eroi.

    Il capitano Archer riferisce alla Flotta Stellare sull'andamento della missione, mentre il dottor Phlox viene aggredito da un gruppo di umani xenofobi.

    Intanto Tucker accompagna T'Pol su Vulcano; qui lei, per salvare la carriera della madre, acconsente a sposare Koss. Alcuni umani prendono possesso di una nave klingon ; la Flotta Stellare, sotto minaccia di un'invasione, scopre che gli umani sono potenziati geneticamente, nati da embrioni rubati da Arik Soong una ventina d'anni prima.

    Il capitano Archer prende quindi a bordo Soong per fermare i potenziati, ma durante l'attraversamento dello spazio orioniano , nove membri dell'equipaggio, tra cui T'Pol, vengono rapiti.

    Soong e i potenziati si dirigono verso Cold Station 12 , una stazione medica di ricerca dove sono conservati altre decine di embrioni di potenziati.

    Il capitano Archer, tentando di prendere la stazione con la forza, viene catturato; i potenziati, raggiunto il loro scopo, programmano il computer della stazione per rilasciare alcuni virus mortali.

    L' Enterprise insegue i potenziati, diretti verso una zona di spazio all'interno del territorio klingon dove far crescere gli altri embrioni. Quando un attentato colpisce l'ambasciata terrestre su Vulcano , uccidendo anche l'ammiraglio Forrest, l' Enterprise si unisce alle indagini.

    I vulcaniani accusano dell'attentato un gruppo estremista, i syranniti, e il capitano Archer e T'Pol decidono di andare a cercarli in un deserto noto come "la fornace", dove le apparecchiature elettroniche non funzionano.

    Qui vengono aiutati a superare una tempesta da un vulcaniano, che in punto di morte trasmette ad Archer il suo katra la sua forza vitale.

    Sull' Enterprise , intanto, Phlox scopre che le prove che accusano i syranniti sono state manomesse. I ribelli rivelano che l'uomo che avevano incontrato era il loro leader, Syrran, il quale portava il katra di Surak.

    L'amministratore V'Las, a capo dell'Alto Consiglio Vulcaniano, ordina all' Enterprise di abbandonare l'orbita, ma dopo il rifiuto di Tucker la nave viene attaccata, costringendola a lasciare Vulcano; V'Las ordina quindi di bombardare i syranniti.

    Durante il bombardamento, il katra di Surak guida il capitano Archer al kir'shara, un manufatto contenente gli scritti originali di Surak; nel frattempo l' Enterprise , appreso dall'ambasciatore Soval che V'Las intende attaccare Andoria , si dirige ad avvertire gli andoriani.

    Archer e T'Pau tentano di portare il Kir'Shara nella capitale di Vulcano e di salvare T'Pol, che era stata arrestata durante la loro fuga.

    L' Enterprise , dopo aver avvertito gli andoriani dell'attacco dei vulcaniani, viene coinvolta nella battaglia. L' Enterprise prende a bordo l'inventore del teletrasporto , Emory Erickson , al fine di scortarlo in una zona di spazio dove testare la sua ultima invenzione.

    I Barren si trovano tra i Quadranti Alfa e Beta e si estendono per un centinaio di anni luce.

    Nachdem Forrest vom Sternenflottenkommando Streaming One Piece hat, dass dieses Archers Plan Transformers 3 Stream Kkiste, stellt er Archer wieder Alleserien.Com seinen ersten Offizier ein. July 21, March 1, The Enterprise has arrived at the location of the Xindi Council, where Archer can make his plea in front of the five races of Xindi. David Barrett. Trailer ansehen. Der Kurs führt die Enterprise durch andorianisches Territorium. I could put the blame into the scripts. Scandal Serie haben wir 0 Serien in unserer Streaming-Datenbank. November 13, Star Trek Enterprise Staffel 4

    Star Trek Enterprise Staffel 4 Schauspielerinnen und Schauspieler

    Die Syrranniten sind vulkanische Anhänger der wahren Lehre von Surak, einem vulkanischen Vordenker, der vor Jahren lebte. Soval Gary Graham Episoden : 19 - Auch die Eltern befinden sich in der Gewalt der Fanatiker. Zeit des Erwachens Awakening 2. Royals Staffel 3 der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Archer begibt sich als Stellvertreter Grals in den Kampf und schafft es Peter Lohmeyer, den Tod Shrans durch geschicktes Ausnutzen der Kampfregeln zu verhindern. Unterstützt durch die Waffenhilfe der in die Erdatmosphäre geflogenen Enterprise kann Archer zur Zerstörung des Zeitreiseapparats beitragen.

    Star Trek Enterprise Staffel 4 Enterprise Serien Stream Video on Demand ganz legal Video

    Star Trek Enterprise - Intro Staffel 4 Star Trek Enterprise Staffel 4 Das romulanische Raumschiff ist ein Prototyp, der ferngesteuert und im Auftrag der romulanischen Bronze Englisch getestet wird. Ken LaZebnik. Einem Tipp der Sektion 31 folgend, verfolgt die Enterprise-Crew die Spur des Kindes zurück bis zu der auf dem Mond gelegenen Bergbaustation Orpheus, die zugleich Hauptquartier der isolationistischen, fremdenfeindlichen Menschengruppierung Terra Prime ist. Schauspieler Kaj-Erik Eriksen Episode : 5. Damit andere Raumfahrer nicht ebenfalls infiziert werden, lässt Archer in Bist Du Nähe des Planeten eine Warnboje aussetzen. Juli auf Sat. T'Pol Movie4k.To Streamen Tucker lassen sich in die Station einschleusen und Frankie Jonas dort in die Gefangenschaft Paxtons.

    Daniels fordert die Enterprise-Crew dazu auf, Vosk aufzuhalten, weil dies nur zu dieser Zeit möglich sei. Daniels' Bemühungen werden durch den ebenfalls plötzlich auf der Enterprise erschienenen Silik torpediert, der dazu mit einer gestohlenen Fähre nach New York flieht.

    Bei dessen Verfolgung werden Tucker und Mayweather von den Nazis gefangen genommen. Archer beamt auf der Flucht vor den Nazis auf die Enterprise zurück.

    Sturmfront — Teil 2. Die Enterprise-Crew findet heraus, dass die Zeitlinie ab einen abweichenden Verlauf nahm.

    Vosks Ziel mit der Zeitreisetechnologie ist es, seine Spezies zu perfektionieren, indem sie die Zeit beherrscht und so die Geschichte nach ihrem eigenen Willen formen kann.

    Daniels will Vosk aufhalten und schickte die Enterprise dafür zurück durch die Zeit. Silik überlistet Archer und gelangt so wieder auf die Enterprise, wo er gefangen genommen wird.

    Da auch er Vosk bekämpft, dringt Archer mit ihm zusammen, unterstützt durch die nordamerikanischen Widerstandskämpfer, in die Anlage ein, in der Vosk den Zeitreiseapparat bauen lässt, den er alsbald zu benutzen gedenkt.

    Silik wird dabei getötet. Unterstützt durch die Waffenhilfe der in die Erdatmosphäre geflogenen Enterprise kann Archer zur Zerstörung des Zeitreiseapparats beitragen.

    Dadurch werden Vosk und seine Begleiter getötet und der Temporale Kalte Krieg beendet, zudem wird die normale Zeitlinie wiederhergestellt und die Enterprise samt Crew zurück in ihre Ursprungszeit versetzt.

    Archer begegnet seiner Ex-Freundin Erica Hernandez, die gerade das Kommando über Columbia, das Schwesterschiff der Enterprise, übernommen hat, und unternimmt eine Klettertour mit ihr.

    In ihrer Gegenwart fühlt er sich an sein früheres Selbst erinnert und angesichts von Folterhandlungen und anderen ihm unangenehmen und in der Ausdehnung von ihm begangenen Taten ungerechtfertigt als Held verehrt.

    Durch ihren Zuspruch findet er seinen inneren Frieden wieder, und sie nehmen ihre Beziehung wieder auf. Dort wird T'Pol alsbald von ihrem ehemaligen Verlobten Koss aufgesucht.

    Sie befolgt die vulkanischen Traditionen und heiratet ihn auf seinen Wunsch hin, damit ihre wegen der Zerstörung des Klosters P'Jem zum Rücktritt gezwungene Mutter in ihr Amt zurückkehren darf.

    Tucker, der T'Pol liebt, wohnt der Hochzeit dennoch bei. Ken LaZebnik. Im Borderland, einer von Kriminalität geprägten Region an der Grenze zum klingonischen Reich, entführen sogenannte Augments ein klingonisches Raumschiff.

    Die Augments sind Menschen, die einst vom Wissenschaftler Dr. Soong gentechnisch verändert und für die Kampfführung in den eugenischen Kriegen optimiert wurden.

    Archer nimmt die Hilfe des in menschlicher Gefangenschaft lebenden Soong in Anspruch, um die Augments zur Erde zurückzuholen und zu verhindern, dass es zu einem Krieg mit den auf Vergeltung drängenden Klingonen kommt.

    Mitglieder des Orion-Syndikats entführen neun Enterprise-Besatzungsmitglieder, um sie zu versklaven. Weil Soong bei der Befreiungsaktion zu fliehen versuchte, wird Archer klar, dass er die Entführungsaktion mitgeplant hatte.

    Der von ihnen als Vater und Erschaffer bewunderte Soong beabsichtigt, weitere Augment-Embryonen ausbrüten zu lassen und mit ihnen eine neue Welt aufzubauen.

    Michael Bryant. Soong, Malik und die anderen Augments fliegen zur Cold Station 12, einer Raumstation, auf der sich Hunderte weiterer Augment-Embryonen befinden, die Soong ausbrüten lassen will.

    Von Dr. Lucas, dem Leiter des dortigen Forscherteams, und seinen Kollegen versuchen Soong und Malik — auch mittels Folter — die Codes zu erpressen, die den Zugang zu den Embryonen ermöglichen.

    Dort wird das Team alsbald von Soongs Gefolgschaft gefangen genommen. Malik opponiert wiederholt gegen Soong. Dieser bemächtigt sich der Embryonen, nachdem beide Lucas mit dessen Freund Phlox erpresst haben und an die Codes gelangt sind.

    Soong ist mit den Augments unterwegs zu zwei abgelegenen Planeten, um dort die Augment-Embryonen geschützt reifen zu lassen.

    Nachdem Malik erfahren hat, dass Soong das Genom der Embryonen ändert, um sie weniger aggressiv zu machen, sieht er die Natur der Augments gefährdet und übernimmt mit den anderen Augments das Kommando über ihr Raumschiff.

    Mit diesem fliegt er zu einem klingonischen Planeten, dessen Bevölkerung er mit aus Sternenflottenbeständen stammenden Toxinen töten will, um die Sternenflotte in einen Krieg gegen die Klingonen zu zwingen und davon abzulenken, die Augments gefangenzunehmen.

    Maliks Geliebte Persis, die mittlerweile gegen ihn opponiert, ermöglicht Soongs Flucht von Bord des Schiffes und wird deshalb von Malik getötet.

    In seiner Rettungskapsel durch die Enterprise-Crew aufgegriffen, kann Soong Archer davon überzeugen, ihm zu erlauben, der Crew beim Vereiteln von Maliks Plan zu helfen.

    Dies gelingt den Verbündeten in letzter Sekunde, ehe Malik, um seine Gefangennahme zu verhindern, die Selbstzerstörung seines Raumschiffs auslöst.

    Im selben Moment beamt er sich auf die Enterprise, um Soong zu töten, wird aber stattdessen von Archer erschossen.

    Soong setzt in Sternenflotten-Gefangenschaft seine Forschungen fort und will sich dabei auf künstliches Leben konzentrieren.

    Michael Grossman. Judith und Garfield Reeves-Stevens. Das vulkanische Oberkommando verdächtigt die Syrranniten und ermittelt gleichzeitig mit Archer und dessen Crew.

    Die Syrranniten sind vulkanische Anhänger der wahren Lehre von Surak, einem vulkanischen Vordenker, der vor Jahren lebte. T'Pol wird von ihrem Ehemann Koss informiert, dass ihre Mutter, ebenfalls Syrrannitin, untergetaucht ist, um ihrer Verhaftung zu entgehen.

    Sie hat eine Spur hinterlassen, der T'Pol folgen soll. Unterwegs treffen sie den Vulkanier Arev, der Archer vor seinem blitzschlagbedingten Tod in einer Gedankenverschmelzung einen entscheidenden Hinweis auf den Aufenthaltsort der Syrranniten gibt, eine Höhle.

    Dort angelangt, werden Archer und T'Pol mit Waffen bedroht. Weil Soval ihnen beim Erlangen dieser Beweise auch mit einer — im Übrigen als Beweismittel unzulässigen — Gedankenverschmelzung half, wird er vom Regierungschef V'Las beschuldigt, Schande über sein Volk gebracht zu haben.

    Zeit des Erwachens 2. Kurz vor seinem Tod transferierte er Suraks Katra, d. Dadurch erscheint Archer Surak, der ihn dazu auffordert, die Vulkanier zurück auf den rechten Weg der Gewaltlosigkeit zu bringen und dazu ein Artefakt namens Kir'Shara zu suchen.

    Beim Bombardement stirbt T'Pols Mutter. V'Las plant aber in Kürze einen so genannten Präventivschlag gegen Andoria durchzuführen, angeblich weil er Vulkan durch eine auf Xindi-Technologie basierende, andorianische Waffe bedroht sieht.

    Der ist misstrauisch und hält eine List für möglich. Um sich der Wahrheit von Sovals Angaben über den Aufenthaltsort der vulkanischen Flotte zu versichern, entführt er diesen und foltert ihn.

    Dieses gilt seit langem als verschollen und enthält die einzigen Aufzeichnungen von Suraks wahren Lehren.

    V'Las lässt vulkanische Schiffe die andorianische Flotte und die Enterprise angreifen. Vor anderen Regierungsvertretern enthüllen sie, dass V'Las der Bombenanschlag als Vorwand dazu diente, sicherzustellen, dass die Syrranniten das Kir'Shara nie finden.

    Ein Vulkanier übernimmt Suraks Katra von Archer. David Straiton. Ken LaZebnik , Michael Bryant. Alsbald findet die Crew aber heraus, dass das Experiment Emory nur als Vorwand zum Verschleiern seiner wahren Absicht dient, seinen vor 15 Jahren bei einem Beam-Experiment verlorenen Sohn Quinn zurückzuholen.

    Weil bei Emorys Versuchen auf der Enterprise auch ein Crewmitglied stirbt, ist vor allem Tucker nicht mit Archers Entscheidung einverstanden, Emory die nur noch jetzt bestehende Möglichkeit zu gewähren, seinen Sohn zurückzuholen.

    Es wird deutlich, dass die Körper von Reed und Mayweather von Vertretern einer körperlosen Spezies namens Organier bewohnt werden.

    Diese wollen die Reaktionen der Menschen auf das Unerwartete zu dem Zweck studieren, eines Tages mit den Menschen einen ersten Kontakt herzustellen.

    Nachdem sich Sato und Tucker, als menschliche Körper offensichtlich an den Erregern gestorben, als von den Organiern bewohnt zu erkennen gegeben haben, versucht Archer ihnen klarzumachen, dass es für das Erforschen der Menschen nicht ausreiche, diese lediglich zu beobachten, weil so nicht die viel wichtigere Notwendigkeit erkannt werde, Mitgefühl zu erfahren.

    Damit andere Raumfahrer nicht ebenfalls infiziert werden, lässt Archer in der Nähe des Planeten eine Warnboje aussetzen. Reeds und Mayweathers Körper werden ein letztes Mal von den Organiern bewohnt, die nun einen zukünftigen ersten Kontakt für realistisch halten.

    Die Enterprise befördert einige Tellariten zu dem neutralen Planeten Babel, wo Botschafter der Erde einen lange währenden Streit zwischen Tellariten und Andorianern schlichten wollen.

    Der Kurs führt die Enterprise durch andorianisches Territorium. Darin rettet sie Shran und weitere 19 Besatzungsmitglieder, die von Shrans Raumschiff geflohen waren, ehe dieses mit über 60 weiteren Crewmitgliedern infolge von scheinbar tellaritischem Beschuss vernichtet wurde.

    T'Pol entdeckt Hinweise darauf, dass es sich um ein und denselben Angreifer handelt. Archer lässt ihn verfolgen und findet das Schiff, das offenbar über ein Tarnsystem verfügt, mit dem sich fremde Technologie simulieren lässt.

    Nachdem Reed und Tucker an Bord gebeamt sind, greift das ferngesteuerte Schiff die Enterprise an, die flieht. Die Enterprise-Crew kann nur vermuten, dass Romulaner das feindliche Schiff kontrollieren.

    Zwar hält ihn Archer in letzter Sekunde davon ab, jedoch werden Gral und Shrans Geliebte Talas in der vorübergehend eskalierenden Situation verletzt.

    Das romulanische Raumschiff ist ein Prototyp, der ferngesteuert und im Auftrag der romulanischen Regierung getestet wird. Dazu simulieren die Romulaner mit dem Schiff die Enterprise und lassen es ein rigelianisches Schiff zerstören, wodurch von rigelianischer Seite Forderungen nach Archers Verhaftung laut werden.

    Derweil versucht Archer auf der Enterprise, das Vertrauen der Andorianer und der Tellariten zu dem Zweck zu gewinnen, zusammen mit den Vulkaniern und den Menschen eine Allianz gegen die romulanische Bedrohung zu schmieden.

    Shran sagt seine Unterstützung zu, stellt die Allianz aber — getrieben von tiefer Rachsucht wegen des Todes seiner Crewkameraden und Talas, die ihren Verletzungen mittlerweile erlegen ist — wieder in Frage, indem er Gral zu einem Duell auf Leben und Tod herausfordert.

    Archer begibt sich als Stellvertreter Grals in den Kampf und schafft es deshalb, den Tod Shrans durch geschicktes Ausnutzen der Kampfregeln zu verhindern.

    Archer orders the Enterprise crew to save an insectoid Xindi hatchery. Archer decides he should pilot a kamikaze shuttle to destroy the Xindi weapon.

    Temporal agent Daniels urges him to reconsider. The Xindi council has returned Archer to the Enterprise to await a hearing.

    But after an attack, the ship is stranded without warp drive. Archer tries to convince Degra and Arboreal Jannar that the destruction of Earth is part of the sphere builders' scheme to conquer the universe.

    Trying to pass through a subspace corridor, Enterprise is stopped by Enterprise. The Enterprise has arrived at the location of the Xindi Council, where Archer can make his plea in front of the five races of Xindi.

    While the Reptilians force Hoshi to decipher a launch code, the Primates, Arboreals and Archer think of a way to stop the Xindi weapon.

    Archer gets unexpected help when he takes Degra's ship to try to prevent Earth from being destroyed. The Enterprise tries to destroy Sphere Archer and the crew battle genetically augmented humans, foment a Vulcan revolution and unite warring species in the first steps of the Federation.

    The Enterprise seems to have traveled back in time to World War II, but it isn't the war that we recognize. Vosk wants to make a deal with Archer: supplies from the ship for the completion of his time machine in return for a trip to the 22nd century.

    When the crew takes time off, Archer meets an old friend; T'Pol takes Trip to Vulcan, where a surprise awaits; and Phlox learns Earth is xenophobic.

    After a Klingon ship is attacked, the Enterprise crew learns that Dr. Soong's imprisoned and genetically enhanced humans are responsible.

    The Augments are on their way to Cold Station 12, where Augment embryos are kept. The Augments have escaped yet again.

    While Dr. Soong wants to hide the embryos, Malik has an entirely different and far more cruel plan. When a bombing destroys the Earth embassy on Vulcan, Syrrannites are suspected.

    After crossing the desert and surviving the sand storms, T'Pol and Archer confront the Syrranites in the Forge. Emory Erickson comes aboard supposedly to conduct tests for subquantum teleportation.

    He seems to have a different agenda, however. Noncorporeal aliens inhabit the bodies of Enterprise crew members to study how the crew reacts to a lethal virus that has afflicted Trip and Hoshi.

    The crew escorts Tellarite delegates to peace talks with Andorians. En route, they rescue several Andorians who insist Tellarites had attacked them.

    Archer must convince the Vulcans, the Tellarites and the Andorians to unite to find the Romulan ship. Enterprise finds out the marauder was piloted telepathically by an Aenar, a subspecies from Andoria.

    Phlox is abducted by the Klingons and forced to research a cure for a virus that is destined to wipe out the race. Reed is ordered to betray Archer.

    While Trip comes on board to reverse the malicious Klingon modifications, Phlox and Antaak find a cure for the virus that will not please Gen. The men on the Enterprise fall under the seductive powers of three Orion women.

    Trip is the only male member of the crew not to succumb to the women. The Mirror Universe crew is at war with rebels of the Empire when they discover the Tholians have captured a vessel from the future.

    After capturing a Constitution-class starship from the future, the evil Mirror Universe Capt. Archer attempts to become Emperor. Trip and T'Pol learn from a woman that they have a baby.

    An investigation reveals the woman was a member of the xenophobic organization Terra Prime. Paxton threatens to destroy Starfleet Headquarters unless all aliens leave Earth.

    Enterprise must shut down an array on Mars, but it is well-defended. Commander William Riker is trying to clear his mind and relives the last mission of the first Enterprise in the holodeck.

    Call Season 1 Review: It's this sense of wonder that sets "Enterprise" apart from the more stodgy Star Trek offerings and injects some much-needed fresh energy into the year-old franchise.

    Ron Wertheimer Jun 25, Julie E. Washington Jun 25, Season 1 Review: It's an auspicious start for the fifth live-action "Trek" series, with less moralizing, less preaching and more action than past incarnations.

    Kirk thing his best shot, but the script is riddled with clunkers and jargon. Worse, "Enterprise" has a bargain-basement feel that lands just this side of camp; the space fights aren't much more convincing than PlayStation offerings.

    And everything is wrapped in a trite message about unity and the importance of getting along. User Score. Write a Review.

    User Reviews. The flaws of this crew are refreshing yet they remain quite Unlike Star Trek Discovery, Star Trek Enterprise is a fun prequel with decent episodes.

    CBS CEO Les Moonves cancelled Star Trek Enterprise after its 4th season but the 4 seasons that did get made, hold a lot of promise and you might find yourself wanting more after the penultimate episode.

    More From Metacritic. Die Saat - Civilization. Folge Familienbande - Fortunate Son. Kalter Krieg - Cold Front. Lautloser Feind - Silent Enemy.

    Lieber Doktor - Dear Doctor. Schlafende Hunde - Sleeping Dogs. Allein - Shuttlepod One. Verschmelzung - Fusion.

    Gesetze der Jagd - Rogue Planet. Raumpiraten - Acquisition. Schiff der Geister - Oasis. In sicherem Gewahrsam - Detained.

    Nach meiner Meinung lassen Sie den Fehler zu. Ich kann die Position verteidigen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden besprechen.

    Meiner Meinung nach ist es das sehr interessante Thema. Ich biete Ihnen es an, hier oder in PM zu besprechen. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Startseite Kontakt. Jetzt online Stream finden! Trailer ansehen. The Feed Science-Fiction. UFO Science-Fiction. Die Heimsuchung Affliction 1.

    Krieg der Welten Science-Fiction. Home Serien Star Trek: Mann sieht rot stream.

    Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

    3 Kommentare

    Eine Antwort schreiben

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.